Dieser Blog zeigt den Entstehungsprozess eines Buches für Handstrickanleitungen.

Alle Strickmodelle sind mit einer- beim Deutschen Patentamt geschützten- nahtlosen Schnitttechnik entworfen.


This blog shows the process of creating a book for hand knitting patterns.

All knitted clothes are designed by the seamless pattern system, protected at the German Patent Office.

Dienstag, 27. September 2016

Entwurf der Woche °8/16: Tuch (bislang ohne passenden Namen)


Immer dienstags präsentiere ich euch
 ein Projekt an dem ich in der Vorwoche gearbeitet habe.
Dabei können es neue Strickmuster sein, 
aber auch neue Modellschnitte oder auch 
eine Blick in meine Arbeit als Freelancedesignerin.
___________


Wollqualitäten von Lang Yarns

In der letzten Woche habe ich wieder an einem Tuchmodell gearbeitet.

Um die Einzigartigkeit dieser Tuchkonstruktion 
hervor zu heben, habe ich ein Unigarn, Novena, 
und ein Verlaufsgarn, Novena Color, zusammen verstrickt.

Der Strickbeginn entspricht einem Anschlag von nur wenigen Maschen.
Dieser liegt mittig an der Längstseite des Dreiecktuchs 

(das kleine graue Dreieck auf der linken Seite). 


Eine Abkettkante gibt es, dank Maschenabnahmen, bei diesem Modell nicht.

Bei diesem Tuch wurden nicht einfach nur Spickel 
mithilfe der verkürzten Reihen eingearbeitet, 
sondern die Verbindung dreier Stricktechniken
- Zunahmen, Abnahmen & verkürzte Reihen - 
dazu genutzt, um unterschiedlichste Strickrichtungen 
in einem Modell zu erzeugen.

Streifen & Dreiecke

Das Markante an dem Tuch sind die immer 
abwechselnden Streifen in Grau und den Beerentönen, 
gefolgt von graufarbigen Dreiecksflächen. 

Am linken Rand wurde mit Zunahmen gearbeitet, in der Mitte,
zwischen den beiden Flächen allerdings auch und zusätzlich
noch verkürzte Reihen eingesetzt.
               Die vielen unterschiedlichen Strickrichtungen erzeugen die besondere Note:

Der wunderschöne Farbverlauf der Novena Color:
mich erinnert es an Aquarellmalerei.

Und ihr kennt ja meine Modelle: auch hier werden keine Maschen 
am Rand aufgenommen. Die gesamte Konstruktion 
erfolgt durch die verkürzten Reihen ;-)

Wie es mit diesem Tuchmodell weitergeht, zeige ich euch schon ganz bald!

Gast bei Creadienstag
Gast bei Maschenfein

MerkenMerken

Kommentare:

  1. Habe endlich das Bucherhalten, mich dann an das Knospentuch gewagt. Bin bei der Knospenmusteranleitung über "die rechte Masche aufheben" gestolpert. Leider kann ich damit garnichts anfangen(peinlich!?). Über eine Erläuterung würde ich mich sehr freuen. A.W.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen A.W.!

      Meinst Du das braune Knospentuch auf S. 196(=Knospermuster°A) oder das senf/graue von S. 122(Knospenmuster°C)?
      Wenn ich weiss welches der beiden Muster es ist, erstelle ich gerne einige Bilder und poste sie dann hier.
      Peinlich ist so etwas nie! Wenn man es noch nie gemacht hat, kann man auch nicht wissen wie es geht;-)
      Herzliche Grüsse
      Irina

      Löschen
  2. Spannender Entwurf - gefällt mir !

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Uta,

      vielen Dank! In zwei Wochen bn ich wahrscheinlich soweit und kann das fertige Tuch zeigen.

      Herzlichst
      Irina

      Löschen
  3. Hallo Irina, ich meine den Schal von S.190 mit dem Knospenmuster B.
    A.W.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe soeben zwei Bilder in den heutigen Post reingestellt.
      Gibst Du mir bitte Bescheid, ob es geklappt hat?
      Danke!

      Löschen
  4. Danke für die prompte Erklärung!! Nun muss ich auch noch 1 Kommentar zu deinem Buch abgeben. Ich finde dein Buch klasse, durch deine Ausführlichkeit wirkt es vielleicht im 1. Moment etwas unübersichtlich, aber wo habe ich die Möglichkeit wenn ich ein Buch gekauft habe um Hilfe zu bitten?! Dann noch das Angebot diese tolle Weste zusammen zu stricken. Von mir gibt´s alle Daumen hoch!!! A.W.

    AntwortenLöschen
  5. Vielen lieben Dank ;-)
    Konntest Du den Schal weiterstricken? Ich bin schon auf deine Antwort gespannt!

    Herzlichst
    Irina

    AntwortenLöschen