Dieser Blog zeigt den Entstehungsprozess eines Buches für Handstrickanleitungen.

Alle Strickmodelle sind mit einer- beim Deutschen Patentamt geschützten- nahtlosen Schnitttechnik entworfen.


This blog shows the process of creating a book for hand knitting patterns.

All knitted clothes are designed by the seamless pattern system, protected at the German Patent Office.

Freitag, 20. Januar 2017

strickfreier Muster-Weg


Zur Zeit finde ich kaum Zeit um zu stricken. 
Das einzige Projekt, das zur Zeit bearbeitet wird, ist das rote Tuch.

Um auch mal zwischendurch ein Lebenszeichen von mir zu geben, 
zeige ich euch heute diese Hasenspuren(?), 
die ich hinten rund ums Haus gefunden habe:

Die Tapsenabdrücke wirken auf mich wie ein Lochmuster.

Ihr seht, auch wenn ich nicht stricke, finde und sehe ich überall etwas,
was mich daran erinnert ;-)

Als ich durch die Schneedecke gelaufen bin und meine Spuren hinterlassen habe, 
fragte ich mich, ob sich wohl der Hase immer noch so wohl fühlt und durch den Garten hoppelt, wenn wir ins Haus eingezogen sind?


MerkenMerken

Kommentare:

  1. Oh, eine Hasenstraße? Ich danke fürs Musterfinden und schicke herzliche Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Michaela,

      das sieht ganz nach einer Hasenstrasse aus ;-) Ob es nur einer war oder mehrere, werden wir wohl erst herausfinden, wenn wir im Haus wohnen.

      Herzlichst
      Irina

      Löschen
  2. Vielleicht kommt der Hase noch öfter, weil es leckeres in eurem Garten geben wird.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das wäre für ihn bestimmt ein Grund, liebe Andrea ;-)

      Herzlichst
      Irina

      Löschen