Dieser Blog zeigt den Entstehungsprozess eines Buches für Handstrickanleitungen.

Alle Strickmodelle sind mit einer- beim Deutschen Patentamt geschützten- nahtlosen Schnitttechnik entworfen.


This blog shows the process of creating a book for hand knitting patterns.

All knitted clothes are designed by the seamless pattern system, protected at the German Patent Office.

Sonntag, 8. Januar 2017

Der letzte Maschinenstrickkurs in Süddeutschland


Hattet ihr schon immer mal Lust an einer Strickmaschine zu arbeiten?
Oder wolltet ihr mal schauen, 
ob eine Strickmaschine überhaupt etwas für euch wäre?


Nächsten Samstag, am 14.01., 
biete ich die letzte Möglichkeit in Inzlingen bei Lörrach 
in meinem "alten" Atelier einen dreistündigen Kurs an.

Folgendes Grundwissen samt Tipps und Tricks 
wird in dem Vormittagskurs, 9-12 Uhr, vermittelt:

- anschlagen 
- abketten 
- Maschen zu- & abnehmen 
- unterschiedliche Muster stricken


Ihr könnt dabei unterschiedliche Strickmaschinen ausprobieren.
Die Grobstrickmaschine ist für Garne ab etwa Handstricknadelstärke 4-10. 
Alles was feiner ist, wird mit der Feinstrickmaschine verstrickt.

Brother Strickmaschinen: fein und grob, mit und ohne Mustercomputer befinden sich in meinem Atelier in Inzlingen, direkt an der schweizer Grenze und nur 10 km von Basel entfernt.

Es sind maximal drei Teilnehmer pro Kurs,
und nur noch ein Platz ist frei.

Falls ihr Interesse habt, meldet euch bei mir
unter info@strickkurs.ch.
Ich freue mich auf Samstag ;-)

Gast bei eclectichamilton

Kommentare:

  1. Ohhh, ich habe einmal in meinem Leben eine Strickmaschine gesehen, bei einer Nachbarin, das war aber so Ende der 60er - Anfang der 70er. Ich denke mal, dass man das mit den neuen nicht mehr vergleichen kann. Damals war ich schön begeistert aber das war gar nicht einfach zu händeln.

    Finde ich aber klasse und macht sicherlich auch Spass.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eva,

      wie bei allen Sachen: Übung macht den Meister! Eine Strickmaschine hat natrüclich schon Ihre Vorteile aber auch wieder Nachteile… Aber wenn man sowohl Hand- als auch Maschinenstricken kann, ist man stets im Vorteil ;-)

      Herzlichst
      Irina

      Löschen
  2. Letzter Woche habe ich bei Bekannten eine alte Empisal wieder zum Stricken bekommen. Wir haben gleich eine Mütze gestrickt. Die Beiden sind jedenfalls mit dem Strickmaschinenvirus infiziert.

    Wo werden die Maschinen denn demnächst stehen?

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja,

      ich kenne den Virus nur zu gut ;-)

      Mein neues Atelier ist in der Nähe von Bruchhausen-Vilsen.
      Herzlichst
      Irina

      Löschen
  3. Das sieht ja höchst gemütlich aus!!!
    Super schön!
    Schade, dass das so weit weg ist, ich hätte sofort Lust.
    Sonnigen Gruß,
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sara,

      bald bin ich in Norddeutschland. Vielleicht ist es dann für dich näher?

      Herzliche Grüsse
      Irina

      Löschen
  4. Oh wie klasse, meine Mama möchte schon so lange eine Strickmaschine ausprobieren. Gibt es mittlerweile wieder eine Möglichkeit für einen Kurs? Sie würde sich so freuen <3

    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen