Dieser Blog zeigt den Entstehungsprozess eines Buches für Handstrickanleitungen.

Alle Strickmodelle sind mit einer- beim Deutschen Patentamt geschützten- nahtlosen Schnitttechnik entworfen.


This blog shows the process of creating a book for hand knitting patterns.

All knitted clothes are designed by the seamless pattern system, protected at the German Patent Office.

Montag, 8. Juli 2019

Wie die Tochter so die Mutter - Baby & Damen-Strickkollektion


Seitdem meine kleine Tochter auf der Welt ist,
komme ich in den Genuss Kollektionen zu entwerfen, 
die wir beide tragen können.


MALA-Bluse meiner Tochter & meine MARLA-Bluse als Kleid 

Bereits im März habe ich einige sommerliche Babymodelle 
mit dem Kollektionsnamen MALA entworfen. Die Kollektion beinhaltet 
bislang 6 Einzelteile, von denen 4 bereits als Strickanleitung 
auf https://www.strickenohnenaht.com & bei Ravelry veröffentlicht wurden.

Unter anderem gibt es diese Bluse, die eigentlich so ganz schlicht daherkommt:

Blickfang: Ärmelform
Sowohl die Strickmuster als auch der Schnitt sind einfach gehalten. 
Die Zunahmen an der Passe und die puffige Form der Ärmel 
machen diese Bluse zu einem Blickfang. 

Gestrickt wurde das Babymodell aus Baumwolle & Seide, 
GOTS zertifiziert von der Garnfirma ggh, die es auch bei mir im Shop gibt.
Gestrickt wird sie mit N3,5 - zuerst in Reihen, später in Runden.

Das Damenmodell habe ich aus einem Bändchengarn, 
das ich bereits seit 12 Jahren besitze, gestrickt. 
Es ist aus Bouretteseide und passt hervorragend 
zu sommerlichen Temperaturen und diesem Modell.

Die Schlaufe für den Knopf wird mit eingestrickt! 

Die beiden Blusen können sowohl mit dem Ausschnitt nach Vorne 
als auch nach Hinten getragen werden.

Meine Tochter und ich tragen sie hier auf dem Bild mit dem Ausschnitt nach Hinten. 
So sieht es aus, wenn der Ausschnitt nach Vorne getragen wird:

MARLA-Bluse mit dem Ausschnitt Vorne
Und was ich jeder Kleidliebhaberin, wie mich, empfehlen möchte:

Die MARLA-Bluse einfach länger stricken!
Die genauen Angaben sind ebenfalls in der Anleitung  notiert.
Ihr könnt beide Anleitungen, sowohl das Babymodell MALA-Bluse 
als auch das Damenmodell MARLA-Bluse/Kleid 
bei mir im Shop oder auch auf Ravelry bekommen.

Ich würde mich freuen, wir ihr eure MALA-Blusen und 
MARLA-Blusen auf Ravelry und auch auf Instagram zeigen würdet!


Frohes Stricken und herzliche Grüsse
Irina von Stricken ohne Naht

Kommentare:

  1. Hallo,,,sehr schöne Bilder,,die Bluse der Kleinen,,,,sehr süss,,,,Deine Bluse gefällt mir sehr gut,,,
    LG.Bille

    AntwortenLöschen
  2. Das sind tolle Werke geworden und die Kleine..., zuckersüß.
    Viele liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen